#GemeinsamBibellesen – Tag 9: Das Ewige Leben – oder auch: Wasser, Nahrung und Ernte (Joh. 4, 1-38)

14322523_533935870139447_7235482887157894548_n

Drei Bilder sind mir heute beim Lesen der Verse (Johannes 4, 1-38) hängengeblieben:
– Lebendiges Wasser
– Nahrung
– Ernte

Alles das sind Bilder, die in den Bereich „Essen & Trinken“ gehören. Das Besondere: Jesus nutzt sie, um über das ewige Leben und den Glauben zu sprechen.

Essen und Trinken brauchen wir, um überleben zu können. Ohne, werden wir in kürzester Zeit sterben. Genau so wichtig ist der Glaube an Jesus. Nur er kann uns schließlich retten und uns den Weg zum Ewigen Leben bescheren.

Außerdem: Wer an Jesus glaubt, der ist nicht mehr auf der Suche nach dem Sinn im Leben. Ich weiß nicht, ob du dieses Gefühl kennst, wenn du denkst, dass es doch mehr geben muss, du dich unvollständig fühlst. Jesus füllt dich mit seinem Heiligen Geist, damit du nie wieder geistlichen Hunger und Durst hast.

Was die Ernte angeht: Wir Christen können mit Menschen sprechen, die zum Beispiel noch nichts von Jesus gehört haben. Dadurch sähen wir bei ihnen schon einmal ein bisschen den Glauben. Umso mehr sie sich dann mit Gott beschäftigen, umso größer wird die Glaubenspflanze. Am Ende erntet Jesus dann die Pflanzen und schenkt ihnen das Ewige Leben.

Lasst uns ganz viel bei unseren Mitmenschen sähen und dafür sorgen, dass ihre Glaubenspflanze immer größer und kräftiger wird. Das gilt auch für unser eigenes Pflänzchen.

Amen 🙂


Vorschau

An Tag 10 schauen wir uns auch im Bezug zu heute Johannes 4, 39-42 an. Hier geht es zum Artikel: „#GemeinsamBibellesen – Tag 10: Reden UND hören (Joh. 4, 39-42)“


FACEBOOK-GRUPPE: #GEMEINSAMBIBELLESEN

Für die Aktion beziehungsweise das gemeinsame Projekt mit vielen Christen zusammen die Bibel zu lesen, haben wir auch auf Facebook eine Gruppe gegründet. Tritt ihr gerne bei. Du findest sie hier: #GemeinsamBibellesen

Wir hoffen, dass sich dadurch mehr Menschen trauen, über die einzelnen Bibelstellen mit uns zu diskutieren, Fragen zu stellen, aber auch eigene Verse vorschlagen. Wir freuen uns auf dich! Lade gerne weitere Personen dazu ein.🙂


WAS IST „BIBLE ART JOURNALING?“

Das ist eine kreative Art, ein Trend aus Amerika, die Bibel zu lesen. Die genau Infos hat euch Manuel in diesem Artikel zusammengestellt: „DIY-Tipp: So funktioniert „Bible Art Journaling“

Die dazu passende Bibel mit extra breitem Rand haben wir bei Bible Art Journaling – deutsch gekauft.

Falls du nicht in die Bibel malen möchtest, was wir auch sehr gut verstehen können, dann nutze doch ein Notizbuch, wie beispielsweise Meeting Jesuses auch macht und notiere dir die Bibelstelle dort neben dein Bild. 🙂

Du musst aber auch gar nicht malen, es reicht, wenn du dir deine Gedanken zu der Bibelstelle machst, sie gegebenenfalls notierst. Noch schöner ist es natürlich, wenn du sie mit uns teilst.🙂


Leiterin der Aktion #GemeinsamBibellesen: Johanna Daher, die Gründerin des Projekts „Anti-Aquarium zur Ehre Gottes“. Sie malt auch fleißig die Bilder in ihre „Bible Art Journaling“-Bibel und teilt hier ihre Gedanken mit euch. Sie würde sich freuen, wenn auch ihr eure mit ihr teilt.

Advertisements

2 Gedanken zu “#GemeinsamBibellesen – Tag 9: Das Ewige Leben – oder auch: Wasser, Nahrung und Ernte (Joh. 4, 1-38)”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s