#GemeinsamBibellesen – Tag 4: Von der Nachfolge und Berufung (Joh. 1, 35-50)

14199328_531838093682558_3504149114525441912_n

Da die Bibelstelle (Johannes 1, 35- 50) vergleichsweise lang war, sind zwei Bilder entstanden, die für mich aber eigentlich alles zusammenfassen. Zum einen, dass wenn man wirklich an Jesus glaubt, man sein Jünger wird und ihm nachfolgt. Zum anderen, dass Jesus die Menschen ebenso beruft, also auswählt, ihm nachzufolgen.

Das sind sozusagen für mich die zwei Seiten der Nachfolge. Selbst14202701_531838023682565_5147390053687305822_n den Mut haben und durch seinen Glauben Jesus einfach nachfolgen, wie Andreas. Außerdem nicht einfach ein stummer Nachfolger sein, sondern ebenso wie Andreas seinem Bruder von Jesus begeistert zu erzählen. Und dann Jesus aber auch vertrauen, dass er den perfekten Plan für dein Leben hat und auf ihn zu hören, wenn er sagt „Folge mir nach“.

Was sind deine Meinungen zu der heutigen Bibelstelle? Ist dir etwas Anderes aufgefallen?


Vorschau

Tag 5 beschäftigt sich mit der Hochzeit in Kana (Johannes 2, 1-12), bei der Jesus zum ersten Mal im Johannes-Evangelium vor seinen neugewonnenen Jüngern ein Wunder vollbringt. Hier geht es zu dem Artikel: „#GemeinsamBibellesen – Tag 5: Erstes Wunder: Aus Wasser wird Wein (Joh. 2, 1-12)“


Facebook-Gruppe: #GemeinsamBibellesen

Für die Aktion beziehungsweise das gemeinsame Projekt mit vielen Christen zusammen die Bibel zu lesen, haben wir auch auf Facebook eine Gruppe gegründet. Tritt ihr gerne bei. Du findest sie hier: #GemeinsamBibellesen

Wir hoffen, dass sich dadurch mehr Menschen trauen, über die einzelnen Bibelstellen mit uns zu diskutieren, Fragen zu stellen, aber auch eigene Verse vorschlagen. Wir freuen uns auf dich! Lade gerne weitere Personen dazu ein. 🙂


WAS IST „BIBLE ART JOURNALING?“

Das ist eine kreative Art, ein Trend aus Amerika, die Bibel zu lesen. Die genau Infos hat euch Manuel in diesem Artikel zusammengestellt: „DIY-Tipp: So funktioniert „Bible Art Journaling“

Die dazu passende Bibel mit extra breitem Rand haben wir bei Bible Art Journaling – deutsch gekauft.

Falls du nicht in die Bibel malen möchtest, was wir auch sehr gut verstehen können, dann nutze doch ein Notizbuch, wie beispielsweise Meeting Jesuses auch macht und notiere dir die Bibelstelle dort neben dein Bild. 🙂

Du musst aber auch gar nicht malen, es reicht, wenn du dir deine Gedanken zu der Bibelstelle machst, sie gegebenenfalls notierst. Noch schöner ist es natürlich, wenn du sie mit uns teilst.🙂


Leiterin der Aktion #GemeinsamBibellesen: Johanna Daher, die Gründerin des Projekts „Anti-Aquarium zur Ehre Gottes“. Sie malt auch fleißig die Bilder in ihre „Bible Art Journaling“-Bibel und teilt hier ihre Gedanken mit euch. Sie würde sich freuen, wenn auch ihr eure mit ihr teilt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “#GemeinsamBibellesen – Tag 4: Von der Nachfolge und Berufung (Joh. 1, 35-50)”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s