Jesus handelt: Du musst ihm nur vertrauen!

Markus 5, 25-34: „Unter den Leuten  (die Jesus nachfolgten) war auch eine Frau, die seit zwölf Jahren an schweren Blutungen litt. Sie war bei vielen Ärzten in Behandlung gewesen und hatte dabei viel gelitten und ihr gesamtes Vermögen ausgegeben, aber es hatte nichts genützt; im Gegenteil, ihr Leiden war nur noch schlimmer geworden.

Diese Frau hatte von Jesus gehört. Nun drängte sie sich in der Menge von hinten an ihn heran und berührte sein Gewand, denn sie sagte sich: »Wenn ich auch nur sein Gewand berühre, werde ich gesund.« Und wirklich, im selben Augenblick hörte ihre Blutung auf, und sie spürte, dass sie von ihrem Leiden geheilt war.

Im selben Augenblick merkte auch Jesus, dass eine Kraft von ihm ausgegangen war. Er drehte sich um und fragte die Leute: »Wer hat mein Gewand berührt?« Seine Jünger erwiderten: »Du siehst doch, wie sich die Menschen um dich drängen, und da fragst du: ›Wer hat mich berührt?‹« Aber Jesus blickte in der Menge umher, um zu sehen, wer es gewesen war.

Zitternd vor Angst trat die Frau vor; sie wusste ja, was mit ihr geschehen war. Sie warf sich vor Jesus nieder und erzählte ihm alles, ohne etwas zu verschweigen. »Meine Tochter«, sagte Jesus zu ihr, »dein Glaube hat dich gerettet. Geh in Frieden! Du bist von deinem Leiden geheilt.«“


Hey du,

Glaube bedeutet nicht, einfach bestimmte Dinge zu tun wie vor scharfdem Essen zu beten, regelmäßig in der Bibel zu lesen und in die Kirche zu gehen. Glaube bedeutet: „Ich vertraue darauf, dass Gott an mir und durch mich handelt.“

Die kranke Frau zeigt, wie so ein Glaube aussehen kann. Was hat sie nicht alles durchgemacht? Sie hat ihr gesamtes Vermögen in Arztbesuche investiert, die sie nur noch kränker gemacht haben. Geweint, weil ihr das alles einfach zu viel wurde. Sie hat gebetet, vertraut, gehofft. Zwölf Jahre lang! Und sie hat bisher nichts als Enttäuschung erlebt.

Doch trotzdem gibt sie nicht auf. Sie vertraut fest darauf, dass Jesus sie heilen kann. Nur durch eine Berührung. Und Jesus? Er handelt, weil er ihren festen Glauben sieht. Er handelt immer, wenn er solch einen Glauben sieht. Du musst nur vertrauen.

Be blessed
Manuel


Autor der Andacht: Manuel Ehnis ist Christ, 15 Jahre alt und hat das Projekt „on4u“ für Teens gegründet. Seit Mai 2016 ist er Mitglied des Anti-Aquariums. Wir veröffentlichen hier seine Andachten. Das Bild war dem Beitrag beigefügt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Jesus handelt: Du musst ihm nur vertrauen!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s