Weihnachten oder auch: Nur die Liebe zählt!

WeihnachtenWohnzimmer. 🎄🎁
Wann sonst wird so viel Aufwand gemacht, wie kurz vor Weihnachten?
Und das alles wegen einer Nacht, in der Gott als Mensch auf die Welt kam, als Baby in einem ärmlichen Stall. Ja, genau : in einem Stall🐑🐮🐐🐀🌲

Nicht etwa in einem prachtvollem Schloss, oder so… 1Samuel 16:7 „(…)denn Gott sieht nicht auf das, worauf der Mensch sieht; der Mensch sieht auf das Äußere; der HERR sieht auf das Herz.‭“ Im Grunde genommen ist es Gott egal wie schön unser Haus geschmückt ist, wer die Liebe nicht hat, dem nutzt auch alles andere nichts. Und Gott ist die Liebe!

An seinem Geburtstag, haben wir die Möglichkeit, uns an seine Liebe zu uns zu erinnern, an die Freude, die uns zusteht. Dennoch ist Weihnachten häufig mit Stress verbunden😐 ! Warum? Weil wir alles perfekt haben wollen und das wichtigste vergessen…Jesus.
Ich glaube nicht, dass Jesus will, dass wir uns so viel Mühe machen, wenn wir dadurch die Freude verlieren. ❗️

Mein Papa sagt oft „Was du tust, das tue mit Freude.“ So ist es auch am besten. 😊
Noch eine wichtige Botschaft zum Schluss: Jesus ist jeden Tag da, nicht nur an Weihnachten, deshalb könnten wir rein theoretisch jeden Tag feiern, oder zumindest so fröhlich sein, wie an seinem Geburtstag💗🎁
Der Herr sei mit euch:)

Amen ~eure Rapunzellen🌸


Autorin der Andacht: Rapunzellen ist Christin, 16 Jahre alt und aus einer freievangelischen Gemeinde. Sie veröffentlicht Andachten auf der Plattform “Instagram”. Sie gehört zum Team des Anti-Aquariums zur Ehre Gottes. Ihre Andachten werden hier veröffentlicht. Das Bild war ihrem Instagram-Beitrag beigefügt.  Der englische Satz darauf bedeutet: „Der wichtigste Teil von Christmas( = Weihnachten) sind die ersten sechs Buchstaben.“ Also: „Christ“ – Jesus Christus. 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Weihnachten oder auch: Nur die Liebe zählt!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s